Bauriedl BücherDie Arbeitsgemeinschaft Beziehungsanalyse

Die Arbeitsgemeinschaft Beziehungsanalyse e.V. (agba) ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein, in dem sich verschiedene regionale Arbeitsgruppen und Institute der psychoanalytischen Einzel-, Paar- und Familienpsychotherapie zusammengeschlossen haben. Die wissenschaftliche Grundlage ist die psychoanalytische Theorie und Praxis, wie sie sich seit Sigmund Freud weiterentwickelt hat.

Unsere Betrachtungsweise gilt der besonderen Bedeutung der Beziehung, die sich im Rahmen der psychoanalytischen Behandlungen entwickelt. Sie basiert damit auf der von Thea Bauriedl begründeten Beziehungsanalyse. Andere psychoanalytisch orientierte Ansätze zur Paar- und Familienpsychotherapie werden mit einbezogen.

Der Verein stellt sich die Aufgabe, in überregionaler Kooperation an der Lehre und Weiterentwicklung dieser Grundlagen und ihrer Anwendung zu arbeiten.

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE

AKTUELLES

20. Wissenschaftliche Jahrestagung der agba
vom 25. bis 28. Oktober 2018

 

Unter Bildungsangebote

finden Sie nähere Informationen zu

Inhalten und Referenten

Die Anzeige der Therapeuten und Berater der agba bleibt bis zu einer datenrechtlichen Klärung der dargestellten Informationen nicht aufrufbar!

2018 Flyer b Ausschnitt

Arbeitsgemeinschaft Beziehungsanalyse e.V. (agba)

titel
banner