Referent/innen der agba-Jahrestagung 2018 „Offenheit - Begrenztheit“:

 

 

Dr. Ute Benz, Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VAKJP), Analytische Paar- und Familientherapeutin (BVPPF); Supervisorin. Berlin

Martin Czajka, Diplom-Sozialpädagoge, analytischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut; Weiterbildung in Familientherapie und Supervision, Tätigkeiten in der Jugendhilfe, Psychotherapeut in einer Klinik für Kinder- und Jugendpsychosomatik in München und in eigener Praxis in Wolfratshausen

Martina Maciejewski, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, als Psychoanalytikerin in einem Gesundheitszentrum bei Zürich tätig; Dozentin, Supervisorin und Lehrtherapeutin am Psychoanalytischen Seminar Zürich

Birgit Martin, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, Psychoanalytikerin, Psychotherapeutin in der Sozialtherapeutischen Abteilung JVA München, sowie in eigener Praxis in München

Jürgen Maurer, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychoanalytiker, Lehranalytiker (DPV, IPA, DGPT), psychoanalytische u. tiefenpsychologisch fund. Einzel-, Gruppen-, Paar- u. Familientherapie, Supervision, Institutionsberatung, Coaching, Weiterbildungsleiter in Psychoanalytischer Paar u. Familientherapie. Köln

Stefan Postpischil, Dipl.-Psych., Lehranalytiker und Supervisor (DGPT), Stellv. Leiter Sozialtherapeutische Abteilung JVA München; Niedergelassen in eigener Praxis in München

Ute Schaper-Stüber (Freiburg): Oberstudienrätin für Musik und Deutsch (bis 2013)

Dr. Frieder Wölpert, Dipl.-Psych., Psychoanalytiker, Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Supervision (Beendigung der Praxistätigkeit zum Ende 2018), München

Dr. Luise Wörnhart, Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie, Weiterbildung in analytischer Paar- und Familientherapie, Arbeit in freier Praxis in Meran

 

Referenten

titel
banner